Der grosse Luberon


Lourmarin

Lourmarin, Überblick
Lourmarin

Ab Bonnieux, die  überquerung einer kleinen Schlucht erlaubt durch das Luberon Gebirge zu fahren und Lourmarin zu erreichen ; Die Straße windet  für 11 km zwischen bewaldeten Klippen und mündet auf den südlichen Hängen des Luberon. Lourmarin ist eines von 40 Dörfern des Luberon, wo im späten 15. Jahrhundert fast 6.000 Waldenser (Vaudois) von des Alpen sich angesiedelt haben. in 1545 wurden hier auch  die Waldenser massakriert und das Dorf durch die Truppen eines militärischen Befehlshaber unter Befehl von dem Herrn von Oppède verbrannt .

Nach der Aufhebung des Edikts von Nantes im Jahre 1685, floh ein Teil der hugenottischen Weinbauern des Dorfes in die Niederlande und überquerten dann die Meere nach Südafrika, wo sie die Hugenotten-Gemeinschaft trafen  Von diesen Winzer, Jean Roy, früher  Waldensian Winzer, begründete eine Weinbaubereich in der Nähe von Cape town mit der Name L'Ormarins ; Das Weingarten hat mehrmals im Laufe der Jahrhunderte den Besitzer verändert, es ist aber heute immer noch ein bekannter Weinberg.

Lourmarin, Haupt Platz
Einschöner Platz mit seinen Cafés

 

 

 

Das Dorf ist sehr schön, in einem rustikalen Grün gelegen; die meisten Straßen sind Fußgänger, durch blühenden Fassaden verschönert ; die Geschäfte sind schickmit zahlreichen Kunstgalerien  ; hier ist alles elegant und reproduziert das perfekte Bild eines Dorf in der Provence.

 

Das Heu wurde rund um dem Tempel geschnitten
Der Tempel am Eingang des Dorfes

 

 

 

Denkmal der Waldensian Zeit, ein Tempel befindet sich am Eingang des Dorfes ; eine Kirche und Glockenturm sind die beiden anderen Gebäude, die die Dächer des Dorfes übersehen .

im Vordergrund, der Karpfen Teich
Lourmarin Blick von der Terrasse des Schlosses, der Glockenturm an der Spitze des Dorfes

 

Im Jahr 1958 kaufte hier Albert Camus eine ehemalige Seidenraupenzucht mit dem Geld, der seinen Nobelpreis, Preis für sein ganzes literarisches Werk, begleitete. Das Haus befindet sich auf der Straße heute rue Albert Camus genannt; Der Schreiber sitzt in einem diskreten Grab des Dorffriedhof , nicht weit von einem anderen Schriftsteller Henri Bosco.

Lourmarin Schloss, gebaut im 15. Jahrhundert
Lourmarin Schloss

 

 

Das Schloss, das die Festung im 12. Jahrhundert ersetzte, steht gegenüber das Dorf, auf einem Hügel gebaut.

Es wurde dann im 15. Jahrhundert auf den Ruinen des alten Schlosses umgebaut. Die Besichtigung ist interessant, obwohl das Schloss ziemlich klein ist, es ist möbliert und bietet eine herrliche Aussicht auf Lourmarin.

Lauris, altes Dorf in dem grossen Luberon
Lauris, die Terrassen mit dem Blick auf dem Durance Tal

Lauris

Rund um Lourmarin, kann man in einigen nahe gelegenen Dörfern wagen; Lauris mit Blick auf das Durance-Tal  bietet einen schönen Blick von der Sainte-Victoire zu den Alpilles Bergen. Die Altstadt ist voller Geschichte mit seiner Burg und Terrassen des achtzehnten Jahrhunderts, Waschbecken , Oratorien, Brunnen, alte Häuser, verwinkelte Gassen, und der Kirche. Die Schlossterrasse bietet schöne Gärten und Sie können den Färbereien Konservatorium Garten, einzigartig in Europa besuchen ; dort sind mehr als 250 Arten von Färberpflanzen gesammelt, die für Farbstoffe zum Färben, Kosmetika, Tinte und auch Lebensmittel verwendet  waren.

Ansouis

Ansouis ist ein schönes mittelalterliches Dorf ein wenig taub, aber die sehr schön und erstaunliche Burg rechtfertigt reichlich einen Besuch.

Erbaut zwischen dem 10. und 18. Jahrhundert, die verschiedenen Epochen der Bau und der sukzessive Verschönerungen geben diesem Schloss einen besonderen Reiz. Lange von der Familie Sabran-Pontevès besaß, verließ sie  im Jahre 2008 nach einer Erbschaft Streit Familienbesitz ; Ein Ehepaar von Aix-en-Provence kaufte es für € 5.600.000ch bei einer Auktion gegen Pierre Cardin

Die neuen Besitzer sind begeistert von Erbe und verpflichteten sich die Burg zu möbeln und sie in den Regeln der Kunst zu renovieren ; der Besuch ist um so mehr interessant, dass er von der Besitzerin geführt wird, die ein großes Wissen über Ihre Möbel und das Schloss hat.